Wir sind Dinkel!

Probieren Sie jetzt unsere leckeren Dinkel-Produkte

Dinkel ist eine Urform des Weizens, die bereits in der Jungsteinzeit in Europa angebaut wurde. Im 20. Jahrhundert geriet der Dinkel gegenüber dem modernen Weizen jedoch ins Hintertreffen. Mit Weizen ließen sich höhere und sicherere Erträge erzielen, zugleich ist er auch leichter zu verarbeiten: Beim Dinkel sitzt der Spelz, also die äußere holzige Hülle des Korns, sehr fest am Korn. Ihn zu entfernen ist beim Dinkel deutlich aufwendiger als beim Weizen.

In den vergangenen Jahrzehnten erlebte der Dinkel eine Renaissance. Ob Nudeln, Brot oder Kekse - in vielen Produkten hat er dem Weizen den Rang als beliebtestes Getreide bereits abgelaufen. Wegen seines hohen Anteils an Klebereiweiß (Gluten) hat Dinkel sehr gute Backeigenschaften. Beliebt ist er auch wegen seines leicht nussigen Geschmacks und seines im Vergleich zum Weizen deutlich höheren Anteils an Eiweiß und Mineralstoffen. Weiterer Vorteil: Menschen, die auf Weizen allergisch reagieren, können teilweise problemlos Produkte mit Dinkel essen.

Wir feiern 200 Jahre Backtradition
Über 200 Jahre Backtradition
Unser täglich seit 1815

Über 200 Jahre pflegt und vererbt unsere Familie Ihre Leidenschaft fürs Backen, Ihre Liebe zu Brot, Brötchen und Kuchen! In diesem Jahr stellen wir Ihnen laufend klassische und neue Spezialitäten aus unserem Backwarensortiment vor. Vom »Gersterbrot« über »Dinkelkracher« bis zum »Helgoländer« ist bestimmt auch für Sie etwas Leckeres dabei. - Lassen Sie sich von Ihrem Hünerberg Backstubenteam inspirieren!

Abbinder
Abbinder

Copyright (c) 2015 Hünerberg. Alle Rechte vorbehalten.